AH Plates implementiert STRATIX Metal ERP ohne Anpassungen

American Heavy Plates, ein in Hannibal, Ohio, ansässiges Stahlblechwalzwerk und Blechverarbeiter, hat die cloudbasierte STRATIX-Metallservicecenter-Software von Invera, dem Anbieter von cloudbasierten ERP-Softwarelösungen für die Metallindustrie, implementiert. Ohne Softwareänderungen implementierte AH Plates alle STRATIX-Funktionen, darunter Bestandsverwaltung, Einkauf, Verkauf, Online-Produktionsplanung, Funktionen für die Blechbearbeitung, Produktionsaufzeichnung in der Werkstatt, Lager-Tablet-Funktionen, Auftragsplanung und Online-Versandplanung.

AH Plates stellt seine Stahlplatten aus Stahlbrammen oder -blöcken im Walzverfahren her. Diese Stahlbrammen können eine Dicke von 10-12″ oder Stahlblöcke mit einer Dicke von bis zu 24″ aufweisen. Nach der Herstellung des Blechs im Werk kann AH Plates eine Reihe von wertsteigernden Prozessen durchführen, wie z. B. Prüfung, Wärmebehandlung, maschinelle Bearbeitung sowie autogenes Schneiden und Anfasen des Blechs. Wie bei vielen Kunden von Invera ist STRATIX in der Lage, alle ihre Anforderungen an den Anwendungsfall sofort zu erfüllen, was eine schnellere und effizientere Implementierung ermöglicht.

Im STRATIX-Vertriebsmodul profitiert AH Plates vom Auftragsstatus-Desktop, der einen umfassenden Status des Kundenauftrags auf einen Blick anzeigt. Da die Verarbeitungsschritte des Walzens, der Wärmebehandlung, der Labortests und des Plattenschneidens im Lager aufgezeichnet werden, kann die Vertriebsabteilung den Status des Artikels während des Durchlaufs jedes Prozesses sehen – ob geplant, in Bearbeitung oder abgeschlossen – und das alles von Desktop- oder Mobilgeräten aus).

“Unser Geschäft unterscheidet sich von dem eines typischen Blechdienstleisters, da wir unsere Stahlbleche aus Brammen im Walzverfahren herstellen. Wir waren froh, dass wir STRATIX ERP ohne Änderungen implementieren konnten, was dazu beitrug, das Risiko und die Dauer der Implementierung dieser Unternehmenssoftware für die Metallindustrie zu reduzieren.”

Damian Brennan, Vizepräsident und Mitbegründer

In der Produktion ermöglicht STRATIX AH Plates die Reduzierung des Papierverbrauchs durch den Einsatz der STRATIX Online-Produktionsplanung. Auf dem Produktionsplanungsbildschirm können mehrere Auftragspositionen markiert und gruppiert werden, um einen einzigen Plattenschneideauftrag zu erstellen, mit dem die Platte für den Kunden zu einer Vielzahl von Formen verarbeitet wird.

AH Plates nutzte auch die mehrstufigen Verarbeitungsfunktionen von STRATIX, um jeden Schritt des Prozesses in den Werken mit Hilfe der werksübergreifenden Prozessroutingfunktionen zu verfolgen. Während die Brammen verbraucht und die Platten produziert werden und ihre Verarbeitungsschritte fortsetzen, kann jedem Schritt ein Wert zugeordnet werden, was zu einer genauen Verfolgung der Nettorentabilität für jeden Auftrag führt.


American Heavy Plates nahm 2020 in Hannibal, Ohio, die Produktion auf.
AH Plates konzentriert sich auf die Just-in-time-Produktion von Stahlplatten und -teilen. Da AH Plates seinen Bestand in halbfertiger Form hält, kann das Unternehmen die Kundennachfrage nach jeder Menge einer bestimmten Sorte und Größe bedienen, so dass es praktisch keine Lagerbestände gibt. Die Kunden können mehrere Waggons auf einmal oder eine einzelne Palette kaufen. Durch diesen Grad an Kundenorientierung können die Kunden das Risiko der Lagerhaltung vermeiden und gleichzeitig sicherstellen, dass sie schwer zu findende Produkte auf einer Just-in-Time-Basis beziehen können.
Mit über 250.000 Quadratfuß Lager- und Produktionsfläche in Hannibal, Ohio, ist AH Plates zentral gelegen und bedient Kunden in ganz Nordamerika.

INVEX ERP: Schnelle Angebote & Mobile Apps für den Stahlvertrieb der General Line

Dallas, Texas, USA — INVEX ist ein gebrauchsfertiges Unternehmenssoftwaresystem für die Metallindustrie. Es bietet Spitzentechnologie für Metallvertriebsteams, um intelligenter und schneller über Desktop- und mobile Anwendungen zu arbeiten. Bestand anzeigen Der Vertrieb kann sofort den Auftragsstatus sowie die Bestandspositionen für alle Produkte anzeigen, darunter auch Ansichten des Auftragseingangs und des Vertriebsverlaufs, um alle Materialdaten einzusehen….

Continue Reading

Das cloudbasierte ERP-System für die Metallindustrie INVEX kündigt Mehrfirmenfunktionen für Metall-Servicecenter an’

Montreal, Canada – Die cloudbasierte Software für die Metallindustrie INVEX kündigt Mehrfirmenfunktionen für Metall-Servicecenter an, die als separate Unternehmen tätig sind, jedoch zwecks betrieblicher Synergien miteinander interagieren. Diese Funktionen enthalten eine unternehmensweite Mehrfirmen-Bestandssuche, sowie Funktionen, die Transaktionen zu marktüblichen Bedingungen zwischen Unternehmen erleichtern. Eine konzernweite Bestandssuche, welche mehrere Metallunternehmen im selben Land oder in verschiedenen…

Continue Reading

Automatisieren Sie Ihre Transaktionsverarbeitung mit INVEX-EDIX

INVEX-EDIX ist die EDI-fähige Plattform, mit der Sie durch automatisierte Transaktionsverarbeitung in Echtzeit innerhalb von INVEX ERP einen erstklassigen Kundenservice bieten und dabei den Aufwand einer manuellen Dateneingabe und eines Datenabgleichs zwischen Ihren Kunden, Lieferanten und externen Verarbeitern erheblich reduzieren können. Dank dieser Spitzentechnologie können Metall-Servicecenter die Datenkommunikation kontrollieren, die Effizienz maximieren, Fehler minimieren und…

Continue Reading